Stellenausschreibung Ingenieur WEB

Für die Abteilung WEB-1 „Planung und Bau “ suchen wir für den Bereich Bau zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n¹

Dipl. Ingenieur/Master/Bachelor

mit abgeschlossenem Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Umweltingenieurwesen, Siedlungswasserwirtschaft oder einem vergleichbaren Studienabschluss

Entgeltgruppe E 11 TVöD

Was Sie bei uns bewegen:
  • Selbstständige Betreuung, Überwachung und Abwicklung von Neubau- und Sanierungsmaßnahmen von abwassertechnischen Anlagen und im Bereich Gewässer- und Hochwasserschutz von der Ausschreibung bis zur Übergabe
  • Übernahme von Projektleitungsaufgaben
  • Steuerung und Koordination von externen Ingenieurbüros und Sonderfachleuten
  • Vergaberechtliche Beratung und Prüfung von Ausschreibungen für Bauleistungen (VOB) und Dienstleistungen (UVgO/VgV) sowie Ingenieurverträgen für alle Aufgabenbereiche der WEB
  • Aufbau und Anpassungen von Stamm-Leistungsverzeichnissen und zusätzlichen Vertragsbedingungen
Das bringen Sie mit:
  • Abgeschlossenes technisches Studium (Bachelor, Master, Diplom)
  • Idealerweise mehrjährige Erfahrung in der Abwicklung von Baumaßnahmen aus dem Bereich Kanal-, Tief- oder Ingenieurbau
  • Bevorzugt bringen Sie mit, Erfahrung zur ingenieurmäßigen Zustandsbewertung von Entwässerungsanlagen und technischen Bauwerken, zum technischen Planen und seiner bautechnischen Umsetzung
  • Ausgeprägtes Organisations- und Verhandlungsgeschick
  • Bereitschaft und Fähigkeit im Team eigenverantwortlich zu arbeiten.
  • Gute EDV-Anwenderkenntnisse mit Ausschreibungsprogrammen und mit MS Office Anwendungen
  • Überzeugungs- und Begeisterungsfähigkeit
  • Führerschein der Klasse B
Das bieten wir Ihnen:
  • eine unbefristete und zukunftssichere Stelle im öffentlichen Dienst
  • ein Entgelt bis zur Entgeltgruppe E 11 TVöD
  • eine zusätzliche leistungsorientierte Bezahlung sowie eine betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • 30 Tage Urlaub
  • Persönliche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden
  • Familienbewusste Arbeitsgestaltung in einem modernen Arbeitsumfeld und einer angenehmen Arbeitsatmosphäre

¹Um der Vielfalt an Geschlechtern gerecht zu werden, verwenden wir den Genderstar *

Wir fördern die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Geschlecht, Behinderung, Alter, Religion, Weltanschauung und sexueller Identität. Schwerbehinderte und Schwerbehinderten gleichgestellte Bewerber*innen berücksichtigen wir bei gleicher Eignung bevorzugt.

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Herr Wichmann, Telefon 05361 28-1273 und Herrn Noltemeyer, Telefon 05361 28-1210 gern zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung erbitten wir bis zum 12.01.2022 unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:

Wolfsburger Entwässerungsbetriebe
Postfach 10 03 36
38403 Wolfsburg
Email: web@web.wolfsburg.de

Gemäß DS-GVO weisen wir Sie darauf hin, dass die von Ihnen angegebenen Daten zur Person von der WEB zur jeweiligen Zweckerfüllung erhoben, gespeichert und verarbeitet sowie bei Erforderlichkeit an berechtigte Dritte übermittelt werden.