Wolfsburger Entwässerungsbetriebe

kompetent-nachhaltig-zukunftsorientiert

Wolfsburger Entwässerungsbetriebe

kompetent - nachhaltig - zukunftsorientiert

Stellenausschreibung Techniker*in / Facharbeiter*in im Fachgebiet Tiefbau

Für die Abteilung „Grundstücksentwässerung und Verwaltungsservice“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Techniker*in / Facharbeiter*in im Fachgebiet Tiefbau

die Vergütung richtet sich nach der persönlichen Qualifikation und dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)

bis zur Entgeltgruppe E 9 b TVöD

Ihre Aufgaben:
  • Überwachung der Bauausführung von Grundstücksentwässerungsanlagen
  • Überwachung der Dichtheitsprüfungen von Grundstücksentwässerungsanlagen, Prüfung der Nachweise
  • Unterstützung bei der Beratung von Bauherrn und Grundstückseigentümern
  • Überprüfung von Grundstücksentwässerungs- und Vorbehandlungsanlagen
  • Mitwirkung im Rahmen von Störungsmeldungen (Schadstoff- und Falscheinleitungen, Rückstau- und
    Überflutungsereignissen)
  • Mitarbeit bei Maßnahmen zur Reduzierung von Fehleinleitungen von Grundstücken
Ihre Qualifikationen:
  • eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich geprüfter Techniker*in und Tätigkeit im Bauhauptgewerbe Schwerpunkt Tiefbau oder einer gleichwertigen Qualifikation oder mehrjährige Berufserfahrung als Facharbeiter im Tiefbau
  • Kenntnisse im Umgang mit MS-Office und fachspezifischen EDV-Programmen
  • Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft
  • sicheres und kompetentes Auftreten
  • Team-, Kooperations- und Konfliktfähigkeit
  • Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft, den privaten PKW zu dienstlichen Zwecken gegen Entschädigung einzusetzen
Wir bieten Ihnen:
  • eine unbefristete Stelle im öffentlichen Dienst
  • ein Entgelt entsprechend der persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe E 9b TVöD
  • eine zusätzliche leistungsabhängige Vergütung sowie eine betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • durch Teamarbeit und Vertrauensarbeitszeit ein hohes Maß an Selbstbestimmung und Flexibilität
  • individuelle Fortbildungsmöglichkeiten

¹Um der Vielfalt an Geschlechtern gerecht zu werden, verwenden wir den Genderstar *

Wir fördern die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Geschlecht, Behinderung, Alter, Religion, Weltanschauung und sexueller Identität. Schwerbehinderte und Schwerbehinderten gleichgestellte Bewerber*innen berücksichtigen wir bei gleicher Eignung bevorzugt. Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Abteilungsleiterin Frau Picht-Spannuth, Telefon 05361 28-1286 und der Fachleiter Herr Mayr, Telefon 05361/28-1253 gerne zur Verfügung. Ihre aussagekräftige Bewerbung erbitten wir bis zum 22.02.2022 unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:

Wolfsburger Entwässerungsbetriebe
Postfach 10 03 36
38403 Wolfsburg
Email: web@web.wolfsburg.de

Gemäß DS-GVO weisen wir Sie darauf hin, dass die von Ihnen angegebenen Daten zur Person von der WEB zur jeweiligen Zweckerfüllung erhoben, gespeichert und verarbeitet sowie bei Erforderlichkeit an berechtigte Dritte übermittelt werden.

Schadhaften Sinkkasten melden

Kontaktinformationen
Lage des Sinkkastens
Schadensbeschreibung
Foto oder PDF anhängen (optional)
Maximal 3 Elemente je 8 MB