Wolfsburger Entwässerungsbetriebe

kompetent-nachhaltig-zukunftsorientiert

Wolfsburger Entwässerungsbetriebe

kompetent - nachhaltig - zukunftsorientiert

Tausende Gärten – Tausende Arten

WEB schaffen Lebensräume für Insekten und beteiligen sich an Kampagne „Tausende Gärten – Tausende Arten“

Die Wolfsburger Entwässerungsbetriebe (WEB) beteiligen sich an der bundesweiten Kampagne „Tausende Gärten – Tausende Arten“. Diese Initiative möchte die Entwicklung der biologischen Vielfalt fördern und Lebensräume für Insekten schaffen. Auf der Internetseite www.tausende-gaerten.de können alle Projekte registriert werden.

Die WEB-Mitarbeiter Gudrun Peters und Henning Schulze an der WEB-Pumpstation in Almke. Foto: Wolfsburger Entwässerungsbetriebe

Die WEB beteiligen sich an dieser Initiative durch die Umwandlung von bisher ungenutzten Rasenflächen auf den Liegenschaften der WEB im gesamten Stadtgebiet. Gepflanzt werden heimische blühende Wildkräuter und Sträucher, unter anderem Berberitze, Wein-Rose, gemeine Heckenkirsche und verschiedene Kleesorten.

Initiiert wurden die Arbeiten durch das Engagement der WEB-Mitarbeiter Gudrun Peters und Henning Schulze (im Bild), die auf dieses bundesweite Projekt aufmerksam geworden waren.

Im Ergebnis fördert die Initiative die Artenvielfalt, die Standorte der WEB in den Siedlungsgebieten werden attraktiver für die Anwohner und die erforderlichen Unterhaltungsarbeiten werden verringert. In diesem Jahr wurden an den WEB-Pumpstationen in Sülfeld, Ehmen, Sandkamp, Almke, Vorsfelde-Nord und in Velstove (zwei Standorte) erste Blühwiesen angelegt, weitere Standorte werden folgen.

Schadhaften Sinkkasten melden

Kontaktinformationen
Lage des Sinkkastens
Schadensbeschreibung
Foto oder PDF anhängen (optional)
Maximal 3 Elemente je 8 MB