Wolfsburg, Goethestraße 53
Fax: +49 (0)5361 / 28 - 1202

Datenschutz-WEB

Datenschutzerklärung

Wir, die Wolfsburger Entwässerungsbetriebe, nehmen als Betreiber dieser Seite den Schutz Ihrer persönlicher Daten sehr ernst. Wir behandeln die erfassten und gespeicherten personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften.

Sie erhalten als Nutzer unserer Internetseite in dieser Datenschutzerklärung alle notwendigen Informationen darüber, wie, in welchem Umfang sowie zu welchem Zweck wir oder Drittanbieter Daten von Ihnen erheben und diese verarbeiten. Die Erhebung und Nutzung Ihrer Daten erfolgt streng nach den gesetzlichen Vorgaben, insbesondere der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetztes.

Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erfolgt auf freiwilliger Basis, wenn uns das möglich ist. Auch geben wir diese Daten nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung an Dritte weiter. Wir sorgen im Hinblick auf Ihre Anfragen an uns durch den generellen Einsatz einer SSL-Verschlüsselung für hohe Sicherheit. Wir möchten es aber an dieser Stelle nicht versäumen, auf die allgemeinen Gefahren der Internetnutzung hinzuweisen, auf die wir keinen Einfluss haben. Besonders im E-Mail-Verkehr sind Ihre Daten ohne weitere Vorkehrungen nicht sicher und können unter Umständen von Dritten erfasst werden.

Name und Kontakt des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen.

Verantwortlich im Sinne der Datenschutzgrundverordnung sind die Wolfsburger Entwässerungsbetriebe.

Wolfsburger Entwässerungsbetriebe
Goethestraße 53
38440 Wolfsburg
Telefon: 05361/28-1201
E-Mail: web@web.wolfsburg.de
Vorstand: Herr Dr. Gerhard Meier

Die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:

Kämmer Consulting GmbH
Telefonnummer: 0531/702249-0
E-Mail Adresse: dsb-team(at)kaemmer-consulting(dot)de

Benutzung von Formularen

Für die Bearbeitung von Ihren Anliegen (Entwässerungsantrag o.ä.) haben wir für Sie Formulare bereitgestellt. Diese Formulare müssen  von Ihnen unterschrieben und im Original direkt bei uns eingereicht werden. Die dort abgefragten Daten sind für die Erfüllung von hoheitlichen Aufgaben (Abwasserableitung und Abwasserreinigung) oder einen Vertragsabschluss erforderlich. Die Rechtsgrundlagen hierfür sind Art. 6 Abs. 1 lit. b), c) und e) DSGVO. Ist eine Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO durch Sie nötig sein, werden Sie in dem entsprechenden Formular darauf hingewiesen. Die von Ihnen gemachten Angaben werden in unsere Systeme übertragen und weiterverarbeitet. Ihre personenbezogenen Daten werden nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gelöscht.

Online-Formulare

Zur leichteren Kontaktaufnahme stellen wir Online-Formulare bereit. Die benötigten personenbezogenen Daten sind gekennzeichnet. Die Verarbeitung der erhobenen personenbezogenen Daten erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S.1 lit a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Sobald Ihre Anfrage erledigt wurde, werden die erhobenen Daten gelöscht.

Folgende Daten können in diesem Fall von uns erhoben werden:

  • Personendaten (Name, Anschrift)
  • Kontaktdaten (E-Mail-Adresse, Telefonnummer)
  • Unternehmensdaten (Firma, Anschrift)

Im Zeitpunkt der Absendung der Nachricht werden zudem folgende Daten gespeichert:

  • Ihre IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit des Absendens des Formulars

Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers verarbeitet.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Anfrage verwendet.

Erhebung von Zugriffsdaten

Bei Ihrem Besuch auf unserer Website www.WEB-Wolfsburg.de werden durch den von Ihnen verwendeten Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär gespeichert. Folgende Informationen werden dabei gespeichert:

  • Namen der Webseite,
  • der Datei,
  • dem aktuellen Datum,
  • der Datenmenge,
  • dem Webbrowser und seiner Version,
  • dem eingesetzten Betriebssystem,
  • dem Domain-Namen Ihres Internet-Providers,
  • der Referrer-URL als jene Seite, von der Sie auf unsere Seite gewechselt sind,
  • sowie der entsprechenden IP-Adresse.

Wir nutzen diese Daten anonymisiert zur Darstellung und Auslieferung unserer Inhalte sowie zu statistischen Zwecken. Die Informationen unterstützen die Bereitstellung sowie die ständige Verbesserung unseres Angebots und werden getrennt von anderen personenbezogenen Informationen auf gesicherten Systemen gespeichert. Wir behalten uns vor, die erwähnten Daten nachträglich zu prüfen, sollte der Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unseres Angebotes bestehen.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Bearbeitung von aus dem Kontaktformular hervorgegangenen Anfragen
  • Nur Server-Logfiles: Darstellung und Auslieferung der Inhalte unserer Website; statistische Zwecke

Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers verarbeitet.

Widerspruchsrecht

Gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widersprechen, soweit diese nicht zur Erfüllung eines Vertrages, einer rechtlichen Verpflichtung oder dem Schutz lebenswichtiger Interessen dient.

Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. Diese kleinen Textdateien werden von unserem Server aus auf Ihrem PC gespeichert. Sie unterstützen die Darstellung unserer Webseite und helfen Ihnen, sich auf unserer Webseite zu bewegen. Cookies erfassen Daten zu Ihrer

  • IP-Adresse,
  • zu Ihrem Browser,
  • Ihrem Betriebssystem
  • und Ihrer Internetverbindung.

Diese Informationen verbinden wir nicht mit personenbezogenen Daten und geben sie nicht an Dritte weiter. Keinesfalls werden Cookies von uns dazu benutzt, Schad- oder Spionageprogramme auf Ihren Rechner zu bringen. Sie können unsere Webseite auch ohne den Einsatz von Cookies nutzen, wodurch möglicherweise einige Darstellungen und Funktionen unseres Angebots nur eingeschränkt arbeiten. Wenn Sie die Cookies deaktivieren möchten, können Sie das über spezielle Einstellungen Ihres Browsers erreichen. Nutzen Sie bitte dessen Hilfsfunktion, um die entsprechenden Änderungen vornehmen zu können. Online-Anzeigen-Cookies können Sie über folgende Links verwalten: http://www.aboutads.info/choices für die USA http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices für Europa

Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO eine ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben
  • dies nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist
  • die Weitergabe zur Erfüllung unserer hoheitlichen Aufgaben nötig ist nach Art. 6 Abs. 1 lit. c) und e) DSGVO,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Auftragsverarbeitung

Die Wolfsburger Entwässerungsbetriebe sind eine Anstalt öffentlichen Rechts der Stadt Wolfsburg. Für die Aufgabenerfüllung werden auch personenbezogene Daten an die Stadt Wolfsburg übermittelt.

Die IT der Wolfsburger Entwässerungsbetriebe wird durch die Abteilung – 15 – Geschäftsbereich Informationstechnologie betrieben.

Der Server für unsere Website wird durch die manitu GmbH in Welvertstraße 2 66606 St. Wendel betrieben.

Rechte

Sie haben gemäß DSGVO folgende Rechte:

  • Auskunft gemäß Artikel 15 Abs. 1 DSGVO

Sie haben das Recht, auf Antrag eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob und welche personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet werden

  • Berichtigung gemäß Artikel 16 DSGVO

Sie haben das Recht, eine unverzügliche Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen

  • Löschung gemäß Artikel 17 Abs. 1 DSGVO

Sie haben das Recht, Ihre gespeicherten Daten löschen zu lassen, wenn diese nicht mehr gespeichert werden dürfen

  • Sperrung Ihrer Daten Artikel 18 DSGVO

Sie haben das Recht die Sperrung Ihrer Daten zu verlangen

  • Widerspruch gemäß Artikel 21 Abs. 1 DSGVO

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen persönlichen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen

  • Datenübertragbarkeit gemäß Artikel 20 DSGVO
  • Widerruf einer erteilten Einwilligung gemäß Artikel 7 Abs. 3 DSVGO

Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit ohne die Angabe von Gründen ganz oder teilweise für die Zukunft zu widerrufen.

Für alle Fragen und Anliegen zur Berichtigung, Sperrung oder Löschung von personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter den Kontaktdaten in dieser Datenschutzerklärung bzw. an die im Impressum genannte Adresse.

Sehen Sie beim Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten Ihre Rechte nicht in vollem Umfang gewahrt, haben Sie das Recht, bei der für Sie zuständigen Aufsichtsbehörde Beschwerde einzureichen.

Links

In unserem Online-Angebot finden Sie auch Links zu Webseiten anderer Anbieter. Es wird darauf hingewiesen, dass diese Datenschutzerklärung ausschließlich für die Webseiten der Wolfsburger Entwässerungsbetriebe gilt.

Inhalte und Dienste von Drittanbietern

Das Angebot auf unserer Webseite umfasst unter Umständen auch Inhalte, Dienste und Leistungen von anderen Anbietern, die unser Angebot ergänzen. Beispiele für solche Angebote sind Karten von Google-Maps oder Grafikdarstellungen Dritter. Der Aufruf dieser Leistungen von dritter Seite erfordert regelmäßig die Übermittlung Ihrer IP-Adresse. Damit ist es diesen Anbietern möglich, Ihre Nutzer-IP-Adresse wahrzunehmen und diese auch zu speichern. Wir bemühen uns sehr, nur solche Drittanbieter einzubeziehen, die IP-Adressen allein zur Auslieferung der Inhalte nutzen. Wir haben dabei jedoch keinen Einfluss darauf, welcher Drittanbieter gegebenenfalls die IP-Adresse speichert. Diese Speicherung kann zum Beispiel statistischen Zwecken dienen. Sollten wir von Speicherungsvorgängen durch Drittanbieter Kenntnis erlangen, weisen wir unsere Nutzer unverzüglich auf diese Tatsache hin. Beachten Sie bitte in diesem Zusammenhang auch die speziellen Datenschutzerklärungen zu einzelnen Drittanbietern und Dienstleistern, deren Service wir auf unserer Webseite nutzen.

Sie finden Sie ebenfalls in dieser Datenschutzerklärung.

Google Maps Plugin

Wir setzen auf unserer Webseite ein Plugin des Internetdienstes Google Maps ein. Betreiber von Google Maps ist Google Inc., ansässig in den USA, CA 94043, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View. Indem Sie Google Maps auf unserer Webseite nutzen, werden Informationen über die Nutzung dieser Webseite und Ihre IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übermittelt und auch auf diesem Server gespeichert. Wir haben keine Kenntnis über den genauen Inhalt der übermittelten Daten, noch über ihre Nutzung durch Google. Das Unternehmen verneint in diesem Kontext die Verbindung der Daten mit Informationen aus anderen Google-Diensten und die Erfassung personenbezogener Daten. Allerdings kann Google die Informationen an Dritte übermitteln. Wenn Sie Javascript in Ihrem Browser deaktivieren, verhindern Sie die Ausführung von Google Maps. Sie können dann aber auch keine Kartenanzeige auf unserer Webseite nutzen. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie Ihr Einverständnis mit der beschriebenen Erfassung und Verarbeitung der Informationen durch Google Inc.. Näheres zu den Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen für Google Maps erfahren Sie hier: https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Wir werden diese Richtlinien zum Schutz Ihrer persönlichen Daten von Zeit zu Zeit aktualisieren. Sie sollten sich diese Richtlinien gelegentlich ansehen, um auf dem Laufenden darüber zu bleiben, wie wir Ihre Daten schützen und die Inhalte unserer Website stetig verbessern. Sollten wir wesentliche Änderungen bei der Verarbeitung der uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vornehmen, werden wir Sie durch einen eindeutigen und gut sichtbaren Hinweis auf der Website darauf aufmerksam machen. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Datenschutzerklärung zum Schutz personenbezogener Daten einverstanden.

Bei Fragen zu diesen Datenschutzbestimmungen wenden Sie sich bitte an unseren oben genannten Datenschutzbeauftragten.